Aktuelles

Jonas Richard, TV03-Wörth, ist die Nr. 1 der Pfalz im Tischtennis bei den Schülern C

Bei den Ranglistenspielen (TOP12) der besten 12 Schüler (Jahrgang 2007 u. jünger) der Pfalz am 10.09.2017 in Dahn belegte Jonas Richard vom TV03-Wörth souverän den ersten Platz. Selbst der spätere Zweitplatzierte Elias Höfer vom TTF Dannstadt-Schauernheim (11:8, 11:8, 11:8) als auch der Drittplatzierte Nils Grill vom TTC Schönborn (11:3,12:10,11:5) konnten gegen Jonas keinen Satz verbuchen, Jonas gewann die Spiele klar mit 3:0. Sätzen.   

Für Jonas Richard ein weiterer toller Erfolg in seiner sportlichen Laufbahn, für die TV03-Wörth-Tischtennisabteilung erneut eine Bestätigung und Belohnung für exzellente Jugendarbeit.

Weiterlesen …

15.09.2017 14:17 von Reinhard Sent

Ranglistenturnier TOP12-Pfalz der Schüler/-innen (Jahrgänge 2005/2006)

In Dahn trafen die Besten der Pfalz am 03.09. an, um die Rangliste auszuspielen.

Bei der männlichen Jugend stand dieser Wettbewerb ganz im Zeichen des Zweikampfes zwischen der Nr. 1 der Pfalz, Parth Waikar von der TSG Kaiserslautern, und der aktuellen Nr. 2, Jakob Götz aus Wörth. Nach einem großartigen Finale musste sich Jakob schließlich mit 1:3 Sätzen (12:10,7:11,9:11,10:12) knapp geschlagen geben.

Der Wörther Jonas Richard belegte einen hervorragenden 4. Platz. Clemens Maier musste leider krankheitsbedingt absagen.

Auch bei den Mädchen ist der TV03-Wörth unter den besten 12 der Pfalz vertreten. Isabell Decker sicherte sich gegen starke Konkurrenz den respektablen Platz 11.

 

Weiterlesen …

10.09.2017 11:29 von Reinhard Sent

Schüler-Bezirksmeisterschaften

Tischtennis Bezirksmeisterschaften der Schüler - für den TV Wörth ein voller Erfolg!

Am 27.08.2017 fanden in Leimersheim die Bezirksmeisterschaften der Schüler, Jahrgänge 2005/2006, statt.
Im Einzel-Wettbewerb waren Jakob Götz und Jonas Richard vom TV03-Wörth die Besten. Beide erreichten ohne Satzverlust das Halbfinale. Hier behielt Jakob Götz gegen Paul Lorenz aus Duttweiler mit 3:0 klar die Oberhand und Jonas Richard setzte sich in einem 5-Satz-Thriller gegen Christoph Wölfel aus Bellheim durch. Im Finale entschied dann die Tagesform, wer von den beiden Wörther Nachwuchstalenten Bezirksmeister sein wird. Es war Jakob Götz, der im Finale 3:0 gegen Jonas Richard gewann. Auch Ihre Vereinskameraden Janik Liebscher und Clemens Maier zeigten starke Leistungen und erreichten immerhin das Viertelfinale.
Der Doppel-Wettbewerb wurde ebenfalls von den Wörther Top-Talenten dominiert. Mit nur einem Satzverlust lag das Doppel Jakob Götz/Jonas Richard am Ende klar vorn und wurde nach dem Finalsieg gegen die Konkurrenten aus Bellheim und Duttweiler Bezirksmeister. Janik Liebscher/Clemens Maier verpassten das Endspiel nur knapp und kamen bis ins Halbfnale.
In Summe ein voller Erfolg für den TV03-Wörth, die exzellente Jugendarbeit trug wieder mal reife Früchte.

 

Weiterlesen …

02.09.2017 16:34 von Reinhard Sent

TT-Jahreshauptversammlung am 05.05.2017

Die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung des TV 03 Wörth findet am Freitag, 05.05.2017, 19.30 Uhr, in der Dorschberghalle in Wörth statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Neben den Berichten der Vorstandschaft stehen auch Neuwahlen an.

 

Tagesordnung :

1. Begrüßung

2. Berichte (Abteilungsleiter, Sportwart, Damenwartin, Jugendwartin, Kassenwart, Kassenprüfer)

3. Diskussion der Berichte

4. Entlastung der Abteilungsleitung

5. Neuwahlen (Abteilungsleiter/-in, Kassenwart/-in, Sportwart/-in, Damenwart/-in, Stellv. Jugendwart/-in, Pressewart/-in, Internetwart/-in, Beisitzer, Kassenprüfer)

6. Anträge

7. Verschiedenes

 

Weiterlesen …

21.04.2017 23:45 von Reinhard Sent

Bezirksrangliste der Tischtennis-Nachwuchstalente im Bezirk Vorderpfalz Süd

 

Die besten Nachwuchs-Tischtennisspieler des Bezirkes Vorderpfalz Süd trafen am 19.03. in Wörth und Edenkoben aufeinander,  um sich in der diesjährigen Bezirksrangliste zu platzieren. In der jeweiligen Altersklasse spielte jeder gegen jeden und dabei waren die Teilnehmer des TV03-Wörth erneut erfolgreich.

Bezirksranglisten-Turnier Schülerinnen und Schüler in Wörth

Jakob Götz, amtierender Pfalzmeister der Schüler C, wurde seiner Favoritenrolle gerecht und souverän Erster. Er gewann alle Spiele und gab nur einen Satz ab. Jonas Richard, Vizepfalzmeister der C-Schüler, belegt bei durchweg älteren Gegnern einen sehr guten 4. Platz und demonstrierte eindrucksvoll sein Potential. Auch Janik Liebscher überzeugte und kam auf Platz 9 der Bezirksrangliste. Bei den Schülerinnen A erwischte Vanessa Barbe zwar einen schwachen Start, kämpfte sich im Turnierverlauf aber zurück und holte einen guten 6. Platz. Auch Emilia Gerberich bewies Klasse und erreichte  Platz 8.

Bezirksranglisten-Turnier Mädchen in Edenkoben

Bei den am gleichen Tag ebenfalls die Bezirksbesten  ausspielenden Mädchen erreichte Isabell Decker nach gewohnt starker Leistung einen hervorragenden 2. Platz und unterlag lediglich der späteren erstplatzierten Kristina Heine aus Edenkoben.  Auch Victoria Schuhmacher (Platz 7) und Celine Reidt (Platz 9) zeigten, dass sie zu den Besten im Bezirk Vorderpfalz Süd gehören.

Die erfolgreichen Wörther Talente im Bild:

Der erfolgreiche TT-Nachwuchs

von li nach re:
- vorne : Victoria Schuhmacher, Isabell Decker
- hinten: Celine Reidt, Jonas Richard, Jakob Götz, Janik Liebscher, Vanessa Barbe

Weiterlesen …

29.03.2017 10:01 von Reinhard Sent

Training beim TV03-Wörth-Tischtennnis 

Training ist Mittwochs und Freitags, für die Aktiven und Hobbyspieler von 19.00-22.00h, vorher 2 Stunden für die Jugend und Schüler. Schöne Halle, tolle Atmosphäre, spannende Fights.
 
Wenn Sie (oder ihre Kinder) Lust haben auf Tischtennis - Herzlich Willkommen beim TV03-Wörth-Tischtennis!

Weiterlesen …

15.03.2017 11:02 von Reinhard Sent

TT auch in diesem Jahr bei "Aktion saubere Landschaft" dabei

Samstag, 05.03.2017,  war die alljährliche "Aktion saubere Landschaft . Auch in diesem Jahr stellte die Tischtennisabteilung wieder mit zahlreichen Helfern Ihre Tatkraft unter Beweis.

Traditionell durchkämmte unser Team das Areal rund um den Badepark. Mit großem Einsatz wurden diverse Hinterlassenschaften gesammelt und durch den städtischen Bauhof einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt.

Zum Abschluss stärkten sich das Team im DRK-Heim mit Erbsensuppe und Getränken.

Auch in  diesem Jahr war der Einsatz ein voller Erfolg. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.

Das TT-Team bei Aktion

Weiterlesen …

15.03.2017 00:00 von Reinhard Sent

TT-Nachwuchs hat sich für Bezirksrangliste qualifiziert

Qualifikation zur Bezirksrangliste Jungen und Mädchen im Bezirk Vorderpfalz Süd in Kandel

Beim Turnier in Kandel haben sich Isabel Decker, Victoria Schumacher und Celine Reidt für die  Bezirksrangliste qualifizert, wobei  Isabel aufgrund ihrer Spielstärke bereits gesetzt war.
Bei den Jungen hat Benjamin Klöffer  in seinem ersten Jahr in der Jugendklasse den Einzug nur knapp verpasst.
 
 
Qualifikation zur Bezirksrangliste Schüler und Schülerinnen im Bezirk Vorderpfalz Süd in Herxheim

Emilia Gerberich und Vanessa Barbe sind bei den Schülerinnen qualifiziert.
Jakob Götz war bei den Schülern B bereits vorab aufgrund seiner Spielstärke gesetzt. Zusätzlich gelang es Jonas Richard und Janik Liebscher sich für die Bezirksrangliste Schüler B zu qualifizieren.
 

Weiterlesen …

05.03.2017 10:18 von Reinhard Sent

Tischtennis-Nachwuchs des TV03-Wörth wurde Bezirkspokalsieger

Am Sonntag, 12.02.2017, traten in Edenkoben die jeweils besten Mannschaften der Jugend, der Schüler und der Bambini  des Bezirks Vorderpfalz-Süd an. Gespielt wurden Halbfinale und Finale, um die Bezirkspokalsieger zu ermitteln.

Die Bambini-Mannschaft des TV03-Wörth-Tischtennis,  Janik Liebscher, Steven Hirsch und  Elias Mozingo, wurde verdienter Bezirkspokalsieger der bis 11-jährigen Nachwuchstalente. Nach einem ungefährdeten 4:2 gegen den VFL Duttweiler im  Halbfinale wurde auch der VFL Bellheim im Endspiel mit 4:3 bezwungen. Trotz  anfänglichem  0:2  Rückstand kämpften die Wörther sich auf 3:3 heran und  Janik Liebscher sicherte durch einen souveränen Sieg im entscheidenden letzten Spiel den Pokalerfolg. Janik war an diesem Tag der Garant des Erfolges, denn er gewann alle seine Spiele.

 (Auf dem Bild von links nach rechts: Janik Liebscher, Elias Mozingo und Steven Hirsch)

 

Die Mädchen-Mannschaft (Altersklasse 14-18) des TV03-Wörth-Tischtennis mit Isabel Decker, Nicole Schwabenland und  Vanessa Barbe, war zwar im Halbfinale nach spannendem Verlauf ausgeschieden, holte aber damit den 3. Platz. Nach unglücklichem Auftakt mit 1:3 in Rückstand geraten, gelang durch Siege von Isabel Decker und Nicole Schwabenland der Ausgleich zum 3:3, aber Vanessa  Barbe musste sich im dann entscheidenden 7. Spiel mit 1:3 gegen Sarah Stumpf geschlagen geben.

In Summe überzeugten alle durch gute Leistungen und trugen zu diesen hervorragenden Erfolgen bei. Eine erneute Bestätigung für die exzellente Nachwuchsarbeit der Tischtennisabteilung des TV03-Wörth.

Weiterlesen …

15.02.2017 18:56 von Reinhard Sent

Die Vorrundenspiele sind absolviert. Halbzeit-Bilanz.

Damen 1
Letzte Saison als Aufsteiger in der 2. Pfalzliga angetreten und die Klasse sicher gehalten. Nach dieser Vorrunde aber zweitletzter in der Tabelle. Die bisherige Nummer 1 Natalia Pruchniewska stand nicht mehr zur Verfügung und die auf Nr. 3 gesetzte Franziska Bremer konnte beruflich bedingt nur 1 mal antreten. Dennoch, die Mannschaft in (wenn auch reduzierter) Bestbesetzung hat die Qualität, die Klasse zu halten.
 
Herren 1
Alles im grünen Bereich! 12:10 Punkte, gesichertes Mittelfeld in der Tabelle der 2. Pfalzliga. Auf Nr.1 ein bärenstarker André Wilhelms (15 Spiele gewonnen, nur 5 verloren), Helmuth Biernoth als Nr.2 ebenfalls positiv (11:10), Dr. Jörg Richard, Nr.3, souverän mit 11:6; Martin Ritter auf Nr.4, so nebenher noch als Abteilungsleiter-Tischtennis und Vorstand des TV03-Wörth ehrenamtlich engagiert, und trotzdem zu jedem Vorrundenspiel angetreten, (6:10). Und im hinteren Paarkreuz die Youngsters aus dem eigenen Nachwuchs: Jan Schweyda, der mit 10:5 hervorragend dasteht, und Fabian Pham, der mit positivem 6:5 Spielverhältnis zeigte, dass er voll mithält.
 
Herren 2
Als Aufsteiger in der Bezirksklasse mit ausgeglichenem Punktestand (10:10) Tabellensechster und im Mittelfeld etabliert.
 
Herren 3
In der Vorsaison als Tabellen-Drittletzter aus der Kreisliga abgestiegen - und auf dem besten Wege, wieder aufzusteigen. Mit 21:1 Punkten Tabellenerster in der Kreisklasse A. 
 
Herren 4
Drittletzter in der Kreisklasse A. Aber das Tabellen-Mittelfeld ist in greifbarer Nähe. Die Mannschaft hat in jedem Fall die Qualität dazu, sich in der Rückrunde nach oben abzusetzen.
 
Herren 5
Zwar Tabellenletzter in der Kreisklasse A, aber der Spaß am Tischtennissport bleibt. Und für die eine oder andere Überraschung ist die Substanz da in dieser Mannschaft. 
 
Schüler und Jugendliche
Exzellente Nachwuchsförderung wie eh und je beim TV03-Wörth-Tischtennis. Beispielgebend dafür die jüngsten Erfolge: bei den Schülern in der Pfalzrangliste belegen zwei Wörther Youngsters die Spitzenplätze: Nr. 1 der Pfalz bei den C-Schülern ist Jakob Götz, auf Nr. 2 steht Jonas Richard (siehe dazu auch den Bericht vom Nov.2016 auf dieser Website).  
 
Hobby-Spieler
Tischtennis spielen und gemeinsam mit anderen Spaß haben. Egal, ob blutiger Anfänger oder heimtrainierter Hobby-Crack, Mittwochabends (19.00-22.00h) stehen auch sie zahlreich an den Platten – und zeigen auch im Spiel gegen einen „Aktiven“ mal, „wo der Hammer hängt“.
 
Training beim TV03-Wörth-Tischtennnis 
Training ist Mittwochs und Freitags, für die Aktiven und Hobbyspieler von 19.00-22.00h, vorher 2 Stunden für die Jugend und Schüler. Insbesondere Mittwochs jedes Mal volle Halle, tolle Atmosphäre, spannende Fights. Also- wenn Sie (oder ihre Kinder) Lust haben auf Tischtennis - Herzlich Willkommen beim TV03-Wörth-Tischtennis!

 

(Reinhard Sent, Pressewart TV03-Wörth-Tischtennis)

Weiterlesen …

12.12.2016 09:33 von Reinhard Sent