Aktuelles

Training beim TV03-Wörth-Tischtennis

- Trainingsbeginn in 2018: Mittwoch, 03.01.2018 -
 
Training ist in der Dorschberghalle, Zeisigweg, 76744 Wörth, Mittwochs und Freitags, für die Aktiven und Hobbyspieler von 19.00-22.00h, vorher 2 Stunden für die Jugend und Schüler. 
 
Egal ob Profi, Neu- oder Quer-Einsteiger - oder nur so zum Spaß als Hobbyspieler:
Wenn Sie (Junior/in, reifere Jugend, Senior/in) Lust haben auf Tischtennis - Herzlich Willkommen bei der Abteilung TISCHTENNIS im TV03-Wörth.
 
Es erwarten Sie: eine schöne Halle mit sehr guten Trainingsbedingungen, nette Menschen, spannende Fights und zwischendurch auch mal indiv. Erholungspausen bei Small-Talk und kühlem Getränk.

Weiterlesen …

24.12.2017 11:02 von Reinhard Sent

Erfolgreiches Wochenende unserer Jugend

Am ersten Advent fanden die Pfalzmeisterschaften der Schüler B und die Bezirksmeisterschaften der Jugend statt. Die jungen Talente vom TV 03 Wörth-Tischtennis schnitten wiederum hervorragend ab.

Bei den Schülern B wurde Jakob Götz zunächst im Einzel nach spannendem Finalspiel Pfalzmeister. Dann holte er sich (mit  Parth Weikhar als Partner) im Doppel den Pfalzmeister-Titel.

Die Mädchen waren beim Turnier in Albersweiler ebenso erfolgreich. Hier spielte sich Isabel Decker zur Bezirksmeisterin und im Doppel teilen sich Isabel Decker/Nicole Schwabenland und Vanessa Barbe/Victoria Schumacher den 3. Platz.

(gez. Anh Le, Mitglied des Trainer- u. Betreuer-Stabs TT-Nachwuchs)

Weiterlesen …

05.12.2017 19:45 von Reinhard Sent

Jakob Götz und Jonas Richard mehrfache Pfalzmeister

Die exzellente Jugendarbeit der TV03-Wörth-Tischtennisabteilung trug wieder einmal Früchte.

Jonas (li) und Jakob (re)

Jonas Richard (li) und Jakob Götz (re)

 

Pfalzmeisterschaften Schüer C (22.10.2017 in Rockenhausen):

Jonas Richard vom TV03-Wörth wurde Pfalzmeister in der Altersklasse der Jahrgänge 2007 und jünger. Ohne Satzverlust erreichte er das Halbfinale. Einen Gang zurück geschaltet lies er dort gegen Nils Grill vom TTC Schönborn beim 3:1 Sieg einen Satz "liegen", aber das Endspiel entschied Jonas gegen Kevin Hohlfeld vom TTC Herxheim wieder klar mit 3:0 (11:8/11:8/14:12) für sich.

Im Doppel holte sich Jonas dann gemeinsam mit seinem Partner Nils Grill ohne Satzverlust auch den Pfalzmeister-Titel.

Pfalzmeisterschaften Schüler A (29.10.2017 in Wachenheim):

Jakob Götz vom TV03-Wörth wurde Pfalzmeister im Doppel mit seinem Partner Edwin Emmrich von der TSG Eisenberg). Ohne auf ernsthaften Widerstand zu stoßen spielte sich das Doppelpaar bis ins Endspiel vor und gewann dieses mit 3:2 gegen Jonas Wölfel und Marvin Glatz (beide TTC Bellheim).

Pfalzrangliste (TOP 10) Schüler C (12.11.2017 in Rockenhausen):

Als amtierender Pfalzmeister und damit als Favorit in das Turnier gestartet, bestätigte Jonas Richard seine Ausnahmeposition. Mit nur 4 Satzverlusten dominierte er das Feld und steht nun auf Platz 1 der Pfalzrangliste.


Pfalzrangliste (TOP 10) Schüler B (18.11.2017 in Altrip):

Unter den 10 besten Schülern der Pfalz (Jahrgänge 2005/2006) erspielte sich Jakob Götz den 2. Platz und Jonas Richard kam auf Platz 3. Im Duell um Platz 1 musste Jakob an diesem Tag seinem direkten Konkurrenten Parth Waikar (TSG Kaiserslautern) den Vortritt lassen. Im vereinsinternen Duell im Halbfinale schenkten sich Jakob und Jonas nichts - Jakob lag am Ende knapp mit 3:2 vorn.

Weiterlesen …

21.11.2017 18:25 von Reinhard Sent

Jonas Richard, TV03-Wörth, ist die Nr. 1 der Pfalz im Tischtennis bei den Schülern C

Bei den Ranglistenspielen (TOP12) der besten 12 Schüler (Jahrgang 2007 u. jünger) der Pfalz am 10.09.2017 in Dahn belegte Jonas Richard vom TV03-Wörth souverän den ersten Platz. Selbst der spätere Zweitplatzierte Elias Höfer vom TTF Dannstadt-Schauernheim (11:8, 11:8, 11:8) als auch der Drittplatzierte Nils Grill vom TTC Schönborn (11:3,12:10,11:5) konnten gegen Jonas keinen Satz verbuchen, Jonas gewann die Spiele klar mit 3:0. Sätzen.   

Für Jonas Richard ein weiterer toller Erfolg in seiner sportlichen Laufbahn, für die TV03-Wörth-Tischtennisabteilung erneut eine Bestätigung und Belohnung für exzellente Jugendarbeit.

Weiterlesen …

15.09.2017 14:17 von Reinhard Sent

Ranglistenturnier TOP12-Pfalz der Schüler/-innen (Jahrgänge 2005/2006)

In Dahn trafen die Besten der Pfalz am 03.09. an, um die Rangliste auszuspielen.

Bei der männlichen Jugend stand dieser Wettbewerb ganz im Zeichen des Zweikampfes zwischen der Nr. 1 der Pfalz, Parth Waikar von der TSG Kaiserslautern, und der aktuellen Nr. 2, Jakob Götz aus Wörth. Nach einem großartigen Finale musste sich Jakob schließlich mit 1:3 Sätzen (12:10,7:11,9:11,10:12) knapp geschlagen geben.

Der Wörther Jonas Richard belegte einen hervorragenden 4. Platz. Clemens Maier musste leider krankheitsbedingt absagen.

Auch bei den Mädchen ist der TV03-Wörth unter den besten 12 der Pfalz vertreten. Isabell Decker sicherte sich gegen starke Konkurrenz den respektablen Platz 11.

 

Weiterlesen …

10.09.2017 11:29 von Reinhard Sent

Schüler-Bezirksmeisterschaften

Tischtennis Bezirksmeisterschaften der Schüler - für den TV Wörth ein voller Erfolg!

Am 27.08.2017 fanden in Leimersheim die Bezirksmeisterschaften der Schüler, Jahrgänge 2005/2006, statt.
Im Einzel-Wettbewerb waren Jakob Götz und Jonas Richard vom TV03-Wörth die Besten. Beide erreichten ohne Satzverlust das Halbfinale. Hier behielt Jakob Götz gegen Paul Lorenz aus Duttweiler mit 3:0 klar die Oberhand und Jonas Richard setzte sich in einem 5-Satz-Thriller gegen Christoph Wölfel aus Bellheim durch. Im Finale entschied dann die Tagesform, wer von den beiden Wörther Nachwuchstalenten Bezirksmeister sein wird. Es war Jakob Götz, der im Finale 3:0 gegen Jonas Richard gewann. Auch Ihre Vereinskameraden Janik Liebscher und Clemens Maier zeigten starke Leistungen und erreichten immerhin das Viertelfinale.
Der Doppel-Wettbewerb wurde ebenfalls von den Wörther Top-Talenten dominiert. Mit nur einem Satzverlust lag das Doppel Jakob Götz/Jonas Richard am Ende klar vorn und wurde nach dem Finalsieg gegen die Konkurrenten aus Bellheim und Duttweiler Bezirksmeister. Janik Liebscher/Clemens Maier verpassten das Endspiel nur knapp und kamen bis ins Halbfnale.
In Summe ein voller Erfolg für den TV03-Wörth, die exzellente Jugendarbeit trug wieder mal reife Früchte.

 

Weiterlesen …

02.09.2017 16:34 von Reinhard Sent

TT-Jahreshauptversammlung am 05.05.2017

Die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung des TV 03 Wörth findet am Freitag, 05.05.2017, 19.30 Uhr, in der Dorschberghalle in Wörth statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Neben den Berichten der Vorstandschaft stehen auch Neuwahlen an.

 

Tagesordnung :

1. Begrüßung

2. Berichte (Abteilungsleiter, Sportwart, Damenwartin, Jugendwartin, Kassenwart, Kassenprüfer)

3. Diskussion der Berichte

4. Entlastung der Abteilungsleitung

5. Neuwahlen (Abteilungsleiter/-in, Kassenwart/-in, Sportwart/-in, Damenwart/-in, Stellv. Jugendwart/-in, Pressewart/-in, Internetwart/-in, Beisitzer, Kassenprüfer)

6. Anträge

7. Verschiedenes

 

Weiterlesen …

21.04.2017 23:45 von Reinhard Sent

Bezirksrangliste der Tischtennis-Nachwuchstalente im Bezirk Vorderpfalz Süd

 

Die besten Nachwuchs-Tischtennisspieler des Bezirkes Vorderpfalz Süd trafen am 19.03. in Wörth und Edenkoben aufeinander,  um sich in der diesjährigen Bezirksrangliste zu platzieren. In der jeweiligen Altersklasse spielte jeder gegen jeden und dabei waren die Teilnehmer des TV03-Wörth erneut erfolgreich.

Bezirksranglisten-Turnier Schülerinnen und Schüler in Wörth

Jakob Götz, amtierender Pfalzmeister der Schüler C, wurde seiner Favoritenrolle gerecht und souverän Erster. Er gewann alle Spiele und gab nur einen Satz ab. Jonas Richard, Vizepfalzmeister der C-Schüler, belegt bei durchweg älteren Gegnern einen sehr guten 4. Platz und demonstrierte eindrucksvoll sein Potential. Auch Janik Liebscher überzeugte und kam auf Platz 9 der Bezirksrangliste. Bei den Schülerinnen A erwischte Vanessa Barbe zwar einen schwachen Start, kämpfte sich im Turnierverlauf aber zurück und holte einen guten 6. Platz. Auch Emilia Gerberich bewies Klasse und erreichte  Platz 8.

Bezirksranglisten-Turnier Mädchen in Edenkoben

Bei den am gleichen Tag ebenfalls die Bezirksbesten  ausspielenden Mädchen erreichte Isabell Decker nach gewohnt starker Leistung einen hervorragenden 2. Platz und unterlag lediglich der späteren erstplatzierten Kristina Heine aus Edenkoben.  Auch Victoria Schuhmacher (Platz 7) und Celine Reidt (Platz 9) zeigten, dass sie zu den Besten im Bezirk Vorderpfalz Süd gehören.

Die erfolgreichen Wörther Talente im Bild:

Der erfolgreiche TT-Nachwuchs

von li nach re:
- vorne : Victoria Schuhmacher, Isabell Decker
- hinten: Celine Reidt, Jonas Richard, Jakob Götz, Janik Liebscher, Vanessa Barbe

Weiterlesen …

29.03.2017 10:01 von Reinhard Sent

TT auch in diesem Jahr bei "Aktion saubere Landschaft" dabei

Samstag, 05.03.2017,  war die alljährliche "Aktion saubere Landschaft . Auch in diesem Jahr stellte die Tischtennisabteilung wieder mit zahlreichen Helfern Ihre Tatkraft unter Beweis.

Traditionell durchkämmte unser Team das Areal rund um den Badepark. Mit großem Einsatz wurden diverse Hinterlassenschaften gesammelt und durch den städtischen Bauhof einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt.

Zum Abschluss stärkten sich das Team im DRK-Heim mit Erbsensuppe und Getränken.

Auch in  diesem Jahr war der Einsatz ein voller Erfolg. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.

Das TT-Team bei Aktion

Weiterlesen …

15.03.2017 00:00 von Reinhard Sent

TT-Nachwuchs hat sich für Bezirksrangliste qualifiziert

Qualifikation zur Bezirksrangliste Jungen und Mädchen im Bezirk Vorderpfalz Süd in Kandel

Beim Turnier in Kandel haben sich Isabel Decker, Victoria Schumacher und Celine Reidt für die  Bezirksrangliste qualifizert, wobei  Isabel aufgrund ihrer Spielstärke bereits gesetzt war.
Bei den Jungen hat Benjamin Klöffer  in seinem ersten Jahr in der Jugendklasse den Einzug nur knapp verpasst.
 
 
Qualifikation zur Bezirksrangliste Schüler und Schülerinnen im Bezirk Vorderpfalz Süd in Herxheim

Emilia Gerberich und Vanessa Barbe sind bei den Schülerinnen qualifiziert.
Jakob Götz war bei den Schülern B bereits vorab aufgrund seiner Spielstärke gesetzt. Zusätzlich gelang es Jonas Richard und Janik Liebscher sich für die Bezirksrangliste Schüler B zu qualifizieren.
 

Weiterlesen …

05.03.2017 10:18 von Reinhard Sent